Termine

Heute Abend noch nichts vor?

Ein neues Museum für Köln

Informationsveranstaltung zum MiQua. LVR-Jüdisches Museum im Archäologischen Quartier Köln

Zu einer gemeinsamen Vortrags- und Diskussionsveranstaltung über das zukünftige Museum am Rathausplatz laden der Rheinische Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz e.V. (RVDL) und das Team der MiQua-Stabsstelle beim Landschaftsverband Rheinland (LVR) für

Dienstag, 12. September, 17 Uhr,

im LVR-Horion-Haus,

Hermann-Pünder-Str. 2, Köln-Deutz,

Raum Wupper,

ein.

Dr. Thomas Otten, Leiter der LVR-Stabsstelle, wird zur Konzeption des zukünftigen Museums referieren. Im Anschluss moderiert Dr. Martin Bredenbeck, Geschäftsführer des RVDL, eine Frage-Antwort-Runde mit Dr. Sebastian Ristow, MiQua-Stabsstelle, Gary White, Stellvertretender Stabsstellenleiter Archäologische Zone/Jüdisches Museum der Stadt Köln sowie dem ehemaligen Kölner Stadtkonservator Dr. Ulrich Krings und Dr. Klaus Burghard, Vorsitzender der Gesellschaft zur Förderung eines Hauses und Museums der jüdischen Kultur in NRW e.V.

Der Eintritt ist frei.

 

Beitragsbild: © Wandel Lorch Architekten

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s