Veranstaltungen und Vorträge

An dieser Stelle informieren wir Sie und Euch über bevorstehende Veranstaltungen im Rahmen des Festjahres 2021: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland.

Die Übersicht wird regelmäßig erweitert. Mehr Infos folgen in Kürze.

Geschichten von und über den Juwelier Fritz Deutsch. 6. Mai 2021

Autobiografischer Abend

Von Reichenberg (heute Liberec, Tschechien) über Köln nach Ausschwitz und wieder zurück nach Köln – aus dem Leben des Kölner…

Weiterlesen
Die jüdischen Gesetze zur rituellen Reinheit: damals und heute. Prof. Dr. Hanna Liss

Fachvortrag

Prof. Dr. Hanna Liss von der Hochschule für jüdische Studien Heidelberg referiert am 10. Juni zum Thema „Die jüdischen Gesetze…

Weiterlesen
Der Erlass von 321 n.Chr. zur Aufnahme von Juden in den Rat. Abbau von Ressentiments oder Last? Prof. Dr. Werner Eck. 7. Oktober 2021

Fachvortrag

„Der Erlass von 321 n.Chr. zur Aufnahme von Juden in den Rat. Abbau von Ressentiments oder Last?“ Prof. Dr. Werner…

Weiterlesen
Synagogenarchitektur in Deutschland: von Worms über Köln nach Hamburg. Dr. Christiane Twiehaus. 18. November 2021

Fachvortrag

Synagogenarchitektur in Deutschland: von Worms über Köln nach Hamburg Am 18. November 2021 spricht Dr. Christiane Twiehaus (Abteilungsleitung Jüdische Geschichte…

Weiterlesen