Perspektivwechsel für neue Einsichten

Ausstellungsgestaltung zwischen originalen Bodendenkmalen bringt besondere Anforderungen mit sich. Umso mehr in einem Haus wie dem MiQua, das offen sein will für alle Menschen. Um in der konkreten Umsetzung beispielsweise die Bedürfnisse mobilitätseingeschränkter Besucher*innen besser mitdenken zu können, hat das Team in einem Selbstversuch die Perspektive gewechselt. Mit tatkräftiger Unterstützung des Museumsdienstes der Stadt Köln... Weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑