Ausstellung im Historischen Archiv: Hilliges Köln 2.0 – Auf dem Weg zur religiösen Toleranz?

(English version below) Die aktuelle Ausstellung des Historischen Archivs der Stadt Köln fragt aus Anlass des 500jährigen Reformationsjubiläums nach dem Umgang des „Hilligen“ Köln mit der Frage nach religiöser Toleranz und Intoleranz in einer Stadt, die sich heute als offen für alle Bekenntnisse und Religionen ansieht. Die mittelalterliche jüdische Gemeinde in Köln Dass das nicht... Weiterlesen →

Öffentlicher Vortrag

Am 16. Mai spricht Thomas Otten im Historischen Archiv Köln über "Juden und Christen im mittelalterlichen Köln" und berichtet von den Ausgrabungen im Herzen der Stadt.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑